Hot Stone Massage

Die Hot Stone Massage ist eine alt hawaijanische Methode, welche aufgrund ihrer entspannenden und vitalisierenden Wirkung eine Wohltat für den Körper ist. Der Körper wird mit warmen Ölen eingerieben und mit den Händen und angenehm temperierten, eingeölten Steinen ausgestrichen und massiert.

Die speziell verwendeten Basaltsteine bzw. Vulkansteine werden bis auf 60 ° erhitzt. Das besondere an diesen Steinen ist, dass sie die Wärme lange speichern können und langsam abgeben. Die warmen Basaltsteine werden eingeölt und mit streichenden Bewegungen über den Körper geführt. Die Wärme dringt tief in die Muskulatur ein und entspannt/lockert diese. Zusätzlich wird die Blutzirkulation beschleunigt und führt somit zu einer verstärkten Versorgung der Zellen mit Sauerstoff. Gleichzeitig werden Schlackenstoffe abtransportiert. Durch Stimulation der Energiebahnen können einzelne Organsysteme positiv beeinflusst werden.

Der Körper wird mit Energie versorgt und wird zur Selbstheilung angeregt. Es tritt eine Tiefenentspannung ein.

Wirkung:

  • Verminderung von Verspannungen
  • Beschleunigt die Blutzirkulation - bessere Durchblutung
  • Abbau von Stress und Nervösität
  • Mobiltätserhöhung des Bewegungsapparates
  • Abtransport von Schlackenstoffe
  • Stimmulation des Stoffwechsels
  • Gewebe- und Gefäßstärkung durch Temperaturreize
  • Lösen von Energieblockanden und Versorgung mit Energie
  • Förderung von Verdauung und Entgiftung
  • Wirksam bei Menstruationsbeschwerden
  • Wirksam bei Schlaflosigkeit
  • Wirksam bei Kreislaufproblemen
  • Wirksam bei kalte Körperregionen z.B. kalte Füße, kalte Oberschenkel,...
  • Tiefenentspannung

Vorsicht:

Bei akuter Gelenk- oder Kapselentzündung, arteriellen und venösen Durchblutungsstörungen, Ödemen, Blutungen, schweren Herz- und Kreislauferkrankungen sollte die Wärmetherapie nicht eingesetzt werden.

Online Terminvereinbarung

-> Preisliste